Artikelnummer:

eb6983
Bewertung:
Kategorie: Bausätze / Kits
Kompatibel mit:
Diese Module erweitern die Fähigkeiten des BBC micro:bit, um z.B. Bewegung und Richtung zu erkennen.
36,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard Versand)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ofizieller Raspberry Pi Reseller
Haben Sie bereits den Kompass und den Beschleunigungsmesser mit dem micro:bit kennen gelernt? 
Diese Module erweitern die Fähigkeiten des BBC micro:bit, um z.B. Bewegung und Richtung zu erkennen. 
Wünschen Sie darüber hinaus noch mehr erstaunliche Fähigkeiten? Vielleicht Temperatur, die Feuchtigkeit, Ultraviolett-Strahlung oder den Schall zu erfassen? Vielleicht zusätzlich Flammen, die Bodenfeuchtigkeit zu erkennen, oder einfach einen Infrarotstrahl auszusenden? Möchten Sie mittels BBC micro:bit dass Ihr kleiner Roboter Hindernisse erkennen kann?... 
Dies ermöglicht Ihnen dieses Mikro:Bit-Sensorpaket.

Der Sensorbausatz enthält (Lieferumfang):
  • UV-Sensor für z.B. IR-Prüfgerät (Fernbedienungstester),
  • UV-Detektor für den Außenbereich, für z.B. UV-Lampe
  • Temperatur-Feuchte-Sensor DHT11
  • Flammensensor  emöhlicht Feuererkennung, Feuerlöschroboter, Feueralarm
  • Infrarot-Abstandsensor, für z.B. Roboter-Bahnverfolgung, Hindernisserkennung
  • Feuchtigkeitssensor  für Bewässerungssysteme, Erkennung der Bodenfeuchtigkeit im Blumentopf
  • Der Rotationssensor erkennt die Positionierung im und gegen den Uhrzeigersinn in Industriesteuerungen
  • Schallsensor mit Audio-Leistungsverstärker LM386 zur Erkennung von Umgebungsgeräuschen, Schallpegel-Erkennung

Wiki : www.waveshare.com/wiki/Micro_bit_Package_B

Eine Micro:Bit Platine gehört nicht zum Lieferumfang!

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Sensorenkit für MicroBit

Zuerst möchte ich mich als Anfänger outen. Ich wollte eigentlich die Sensoren mit Micro Python-Code betreiben, was mir erstmal nicht gelang. Auf der Seite von Waveshare (dem Hersteller der Sensoren) fand ich dann Programmiercode für Arduino. So habe ich mir den Arduinocode für die MicroBit-Platine soweit es ging angepasst, indem ich die Arduino IDE installiert und auf MicroBit umgestellt habe. Das hat mit einem Großteil der Sensoren funktioniert bis auf den Rotation-Sensor. Dessen Codebeispiel benötigt ein Interrupt, welchen es scheinbar (bin mir nicht ganz sicher) beim MicroBit nicht gibt. inzwischen habe ich auch da gewisse Erfolge erreicht, indem ein eingegebener Code ohne Interrupt schon leicht funktioniert. Er bedarf aber noch Nacharbeit. Um es noch mal als Zusammenfassung zu formulieren, denke ich das ein Anfänger ganz schön mit den Bauteilen zu kämpfen hat. Aus meinen Erfahrungen kein so leichter Weg. Vielleicht kann man das auch den zukünftigen Kunden mitteilen, damit kein Frust entsteht. Die Sensoren haben alle funktioniert und es ist schön mit ihnen experimentieren zu können. Vielleicht schaffe ich es ja noch zukünftig die Sensoren unter Micro-Python zu programmieren.

., 22.03.2021
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.