Artikelnummer:

eb5540
Bewertung:
Kategorie: Displays
Kompatibel mit:
Das 7" Touchscreen Display, in Verbindung mit dem Raspberry Pi ermöglicht Ihnen Anwendungen wie z.B. "All in one"-PC, Tabletts, Infotainment-Systeme und Embedded-Projekte. Das 800 x 480 auflösende Display wird über eine Adapterplatte, die Stromversorgung und Signalkonvertierung übernimmt mit dem Raspberry Pi verbunden.
68,73 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard Versand)

momentan nicht verfügbar
Ofizieller Raspberry Pi Reseller

Das Raspberry Pi 7" Touchscreen Display

Technische Daten:

  • 7" Touchscreen Display
  • Bildschirm Abmessungen: 194mm x 110mm x 20mm (inkl. Abstandshalter)
  • sichtbare Bildschirmgröße: 155mm x 86mm
  • Auflösung 800 x 480 Pixel
  • 10 Finger - kapazitiver Touch
  • Anschluss an den Raspberry Pi mit Flachbandkabel am DSI-Port
  • Adapterplatine konvertiert Signale des Displays auf des seriellen (DSI) Port des Raspberry Pi. Neueste Version von Raspbian ist erforderlich.

Features:


Das 7" Touchscreen Display, in Verbindung mit dem Raspberry Pi, ermöglicht Ihnen Anwendungen wie z.B. "All in one"-PC, Tablets, Infotainment-Systeme und Embedded-Projekte. Das 800 x 480 auflösende Display wird über eine Adapterplatte, die Stromversorgung und Signalkonvertierung übernimmt, mit dem Raspberry Pi verbunden. Es sind nur zwei Anschlüsse zum Pi erforderlich:
Für die Stromversorgung über den GPIO-Port des Pi
und ein Flachbandkabel, welches Display mit dem DSI-Anschluss des Raspberry Pi miteinander verbindet.
Mit der neuesten Raspbian OS Version und dem Touchscreen "Treiber-Software" wird 10-Finger-Touch und eine virtuelle Bildschirmtastatur unterstützt. Somit kann dann sogar auf eine physische Tastatur oder der Maus verzichtet werden.
  • Bedienen Sie den Raspberry Pi wie ein Touch-Screen-Tablet z.B. als Infotainmentsystem oder Standalone PC-Gerät.
  • wirklich interaktiv - die neuesten Software-Treiber unterstützen eine virtuelle "auf dem Bildschirm" Tastatur, so dass keine herkömmliche Tastatur und Maus notwendig ist.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen "Internet der Dinge" -Geräte, einschließlich einer eigenen, integrierten optischen Anzeige. Schließen Sie das Display einfach an Ihren Raspberry Pi an, entwickeln eigene (Python) Anwendungen um damit Interaktionen via Touchbedienung zu ermöglichen. So können Sie z.B. Ihre eigenen Home Automation Geräte mit Touchscreen Funktionen ausstatten und bedienen.
  • Eine Reihe von Beispielsoftware und Programmen steht Ihnen Online, zum Abruf zur Verfügung um die Touch- Funktionen auf Ihrem Raspberry Pi schnell zu erlernen, leicht zu entwickeln und einfach anzuwenden.

Kit-Inhalt:

  • 7" Touchscreen Display
  • Adapterplatine
  • DSI Flachbandkabel
  • 4 x Abstandshalter und Schrauben (Montage von Adapterpaltine an Rückseite des Raspberry Pi)
  • 4 x Schaltdrähte (für Stromversorgung zwischen Adapter und GPIO-Pins des Pi) Der Raspberry Pi und ein Steckernetzteil sind NICHT im Kit enthalten und werden separat benötigt!

Kompatibel mit:

  • Raspberry Pi 3 Model B
  • Raspberry Pi 2 Model B 
  • Raspberry Pi Model B +
  • Raspberry Pi Model A +

Das Display wird auch mit dem Modell A und Modell B des Raspberry Pi funktionieren (mittels DSI-Anschluss auf dem Pi), aber die Befestigungslöcher auf der Rückseite des Displays sind nur mit dem neueren Board Design kompatibel! (A +, B + und Pi2)


Erste Schritte und Bedienungsanleitung Software:

Befolgen Sie die Anweisungen in dem kurzen Begleit- HowTo um den Raspberry Pi mit dem Touchscreen Display zu montieren: "Wie man das RPI-Touchscreen-Display montiert",

Downloaden und installieren Sie die neueste Version des Raspbian Betriebssystem - zum Download von der Raspberry Pi Foundation unter: https://www.raspberrypi.org/downloads/
Nach der Erstinstallation geben Sie in der Konsole
"sudo apt-get update" [Enter/Return], danach:
"sudo apt-get upgrade" [Enter/Return] und:
"sudo rpi-update" [Enter/Return] in dieser Reihenfolge ein, um alle aktuellen Treiber und Softwaremodule zu installieren bzw. aktualisieren. Erst damit wird das Touchscreen-Display unterstützt.
Weitere nützliche Infos unter:
www.element14.com/PiDisplay und https://www.raspberrypi.org/

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 11 – 20 von 26
5 von 5 Easygoingfür Anfänger

Das Board kam schon komplett montiert, der Anschluss ist schnell erledigt, sicherheitshalber nochmal das Video im Shop anschauen, wer keine Erfahrung mit Flachbandkabeln hat, dort ist auch die interne Stromversorgung über den PI beschrieben. Nach dem Start einmal den Bildschirm rotieren, indem man in der config.txt die Zeile lcd_rotate=2 ergänzt. Die Bildqualität ist erstaunlich gut, ebenso die Touchfunktion, eine Installation von virtuellem Keyboard ist zu empfehlen. Für Basteleien bietet sich der offene Rahmen an.

., 21.01.2017
5 von 5 Gutes Display

Display kam zügig an. War gut verpackt und hat keine Defekte.
Das Display an sich muss nur mit dem Pi verbunden werden und arbeitet zumindest mit Kali und Raspbian sofort problemlos.
Einzigen 2 Mankos:
Display Steht kopf. Muss erst gedreht werden per Software.
Man kommt wenn man die Original Hülle benutzt nicht mehr an die SD Karte ran.

., 07.03.2017
5 von 5 Funktioniert super

Display und Platine wahren bereits vormontiert. Dass Anschließen an das Pi war kein Problem.

., 28.03.2017
5 von 5 idiotensicher

alles vormontiert, alles bestens verpackt

., 29.03.2017
5 von 5 Alles bestens

Rundum in Ordnung, habe mir nochmal ein Tutorial angesehen, wäre wohl auch so gegangen. Die Spannungsversorgung über das y-Kabel (USB) ist bei schwachem Netzteil (Pi 3 + piusv+, 2 A) jedoch nicht stabil. Interessanterweise geht es, wenn man die Spannung über die gpio-pins des PIs zur Verfügung stellt.
Verpackung sehr gut.

., 20.06.2017
5 von 5 Super DIsplay

Ich habe das Display bereits zum 3. mal für ein Raspiprojekt gekauft.
Es wurde immer schnell und zuverlässig geliefert.
Super kalibriert, gute Helligkeit, Kontrast, alles was man sich wünscht.
Einzig und allein ein Eingang um das Display dunkel zu tasten oder mit PWM die Helligkeit einzustellen wäre noch sinnvoll.

., 17.07.2017
5 von 5 Absolut Genial

Schnelle Lieferung, gut gepolsterte Verpackung, somit auch keinerlei Schäden durch Transport.
Das Anstecken ist kinderleicht, funktioniert problemlos. Die Sichtwinkel sind auch für mehrere
Personen so gut, dass alles problemlos, scharf und kontrastreich erkennbar ist. Das Display reagiert
gut auf leichte Berührungen und muss meiner Meinung nach nicht extra kalibriert werden. Falls ihr vorhabt
die Raspberry ohne Tastatur zu bedienen sollte man erwähnen dass man z.B. bei Raspian trotzdem
noch eine Bildschirmtastatur dazu installieren muss (etwas schade dass dies nicht in der Standardinstallation enthalten ist).
Ebenso unterstützt das Raspbian aktuell keinen Rechtsklick mehr, man muss also noch etwas nachkonfigurieren.
Dies ist natürlich keinerlei Kritik am Display selbst, aber meiner Meinung nach gut zu wissen bevor man sich für
den Touchscreen entscheidet.

., 03.11.2017
5 von 5 super Display

Das Display kam super verpackt bei mir an und funktioniert out of the box mit dem letzten Raspbian Image (29.11.17). Sehr helle, klare und scharfe Anzeige, die Touch- Funktion ist wie schon von Anderen beschrieben sehr reaktionsschnell und präzise. Die Treiber Platine war schon montiert, so entfallen auf den Zusammenbau vielleicht 3 Minuten.
Bin begeistert!

., 18.12.2017
4 von 5 Total Klasse

Gutes Display mit gutem Kontrast und gut funktinierendem Touch. Installation und in betriebnahme sehr einfach und läuft sofort.

., 24.12.2017
5 von 5 Perfekt für Pis

Super Display für den Pi. Funktioniert out-of-the-box direkt mit Touch.

., 19.06.2018
Einträge 11 – 20 von 26
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Ähnliche Artikel
Zubehör
Tv Hat Zubehör
Kunden kauften dazu folgende Produkte